Kindergeburtstag

Mal ganz ehrlich: Einen Kindergeburtstag in den eigenen vier Wänden auszurichten erfordert viel Vorbereitung, engagierten Einsatz und irgendwie auch etwas Mut. Schließlich weiß man nicht, ob die „eigenen vier Wände“ am Ende des Tages wirklich noch die eigenen sind oder ob sie mit Stiften und Kuchen annektiert wurden, während sich der Nachbar zur gleichen Zeit schon einen Racheplan zurecht legt.

Einen Kindergeburtstag bei Ab ans Ufer zu feiern bringt deshalb viele Vorteile: Die Kinder toben sich an der frischen Luft aus, erleben ein Abenteuer, suchen einen Schatz, machen ein Lagerfeuer mit Stockbrot – und zu Hause bleiben die Wände sauber und der Nachbar friedlich.